SCHWEIZ: DER EINFALL GEWINNT ÜBER DEN ZUFALL