„Herausragende Ideen sind unbedingt wahr indem WAS sie sagen und erzählen die Story aus ungewöhnlicher Perspektive, dem WIE. Durch die Trennung von WAS und WIE werden Ideen entwickelt mit der Energie sich wie ein Virus zu verbreiten!“

Gregor Jasch, Experte für Positionierung und Inszenierung für Unternehmen, Menschen und Ideen

recherche

DAS WAS

Wir definieren gemeinsam mit unseren Teammitgliedern die kreative Strategie in unseren Workshops. Das Wichtigste dabei: Alle ins Boot holen! Jeder Stakeholder nimmt am kreativen Prozess teil und übernimmt somit auch Verantwortung für den kreativen Absprungpunkt der Idee. Als Ergebnis der Teamarbeit definieren wir das WAS als Grundlage unseres Ideen-Managementprozesses.

  • Wie Sie methodisch Ihr volles Kreativitäts-Potential entfalten

  • Wie mit System der Einfall über den Zufall gewinnt

  • Wie eine Idee zu einer Botschaft wird, die einen gewünschte Handlung auslöst

  • Wie Sie inhouse großartige Kommunikationsideen entwickeln und mit externen Agenturen besser zusammenarbeiten

TAG EINS

TAG ZWEI

AUSFÜHRUNG

DAS WIE

Basierend auf "The Creative Effectiveness Method" entwickeln wir gemeinsam Ideen für Positionierung, Marketing, Kommunikation, Experience Design und Inszenierung, die Ihre Zielgruppe vollständig ansprechen und dabei gleichartige  Markenbotschaften kommunizieren und dabei Kosten senken.

  • • Wie definiert man das Sprungbrett für den Ideenfindungsprozess?

  • • Wie produziert man innerhalb kürzester Zeit viele Ideen auf Strategie?

  • • Wie beschreibt man eine Idee auf allen Ebenen des Erscheinungsbildes?

  • • Wie wenden Sie die sieben Creative Effectiveness Kriterien an, um die Relevanz Ihrer Ideen zu beurteilen?